Benefizlauf: Wichtige Informationen für alle LäuferInnen

  • Eure Startnummer enthält auf der Rückseite den Zeitmess-Chip – ohne Chip keine Zeitmessung!
  • Bitte die Startnummer vorne am Laufshirt befestigen und nicht knicken
  • Der Start für den 5km- und 10km-Lauf erfolgt um 13:30 Uhr vor der Leonhardi-Kirche
  • Bitte bei der Startaufstellung berücksichtigen: Zunächst die schnelleren Läufer über 5km und 10 Km, danach alle anderen Läufer und am Ende der Startaufstellung die Nordic Walker
  • Wasserstationen befinden sich nach ca Km 5 und im Zielbereich
  • Ca 500 m nach dem Start teilt sich die Strecke: Die 10km-Läufer (blaue Schilder) laufen geradeaus weiter, die 5km-Läufer (orange Schilder) biegen nach rechts ab
  • Im Läuferfeld fährt ein Arzt mit dem Fahrrad mit. Falls Ihr diesen in Anspruch nehmen müsst, informiert einen Streckenposten und dieser informiert den Arzt für euch. Im Zielbereich ist weitere ärztliche Hilfe verfügbar
  • Achtet auf die Sauberkeit der Strecke! Abfälle können an den Wasserstationen entsorgt werden
  • Die Laufwege führen über Flur- und Waldwege und sind teilweise uneben und steinig
  • Vor dem ersten Läufer sorgt ein Radfahrer für freien Weg, Streckenposten und Wegweiser helfen bei der Orientierung
  • Im Zieleinlaufkanal bitte nicht mehr überholen – wenn gewünscht, den Endspurt rechtzeitig ansetzen
  • Zielschluss: 1,5 h nach dem Start des Laufs endet die Zeitmessung
  • Die Siegerehrungen finden im Anschluss an den Lauf statt.
  • Geehrt werden je Lauf die besten Zeiten (1. bis 3. Platz M/F)
  • und die 1. bis 3. je Altersklasse
  • Die Urkunden können über die Homepage laufratz.de ausgedruckt werden
  • Taschen, Rucksäcke etc können während des Laufs im Taschendepot nach Vorlage der Start-Nr abgegeben werden
  • Teilnahme an der Tombola nur mit Original Startnummer

Das Organisationsteam Benefizlauf wünscht Euch viel Spaß und Erfolg !

 

Schreibe einen Kommentar